Montage Wasserenthärter Delfin-Softtec® 3000




Montage und Inbetriebnahme



Die Rohrleitung wird getrennt (Bild 1 -bitte unter derBilderbox auf die Zahl klicken/tippen-)
und der Montageblock nach dem (Rückspül-)Filter eingebaut (Bild 2 u. Bild 3).
Das Bypassventil an das Gerät schrauben und das Gerät an den Montageblock montieren (Bild 4).
Abwasserschläuche vom Gerät zur Abwasserleitung verlegen.
Wasserzufuhr vorsichtig und langsam öffnen und Dichtigkeit kontrollieren. (Bild 5).
Das Gerät mit Hilfe eines 13er Gabelschlüssels entlüften (Bild 6).
Einstellschraube für die Resthärteeinstellung auf die Mitte zwischen hart und weich stellen (Bild 7).
Wasserhärte messen und an der Einstellschraube (Bild 7) korrigieren,
bis das Wasser die gewünschte Härte (7-8° dH) hat.
Rohwasserhärte einstellen (Bild 8).
So viel Wasser (ca. 18 l) in den Salzvorratsbehälter auffüllen,
bis der gelochte Zwischenboden max. 1 cm bedeckt ist (Bild 9).
1 Sack Regeneriersalz auffüllen (Bild 10).
Die Abdeckhauben wieder anbringen (Bild 11) und das Netzgerät in die Steckdose stecken - fertig.

Im Betrieb ist jetzt nur noch von Zeit zu Zeit Salz nachzufüllen.
Service-Telefon gebührenfrei im Festnetz: Tel.: 08002782876 Montag-Sonntag 11:00-21:00 Uhr
Service-Telefon Montag-Sonntag 11:00-21:00 Uhr Tel.: 08323/ 969 171 Jetzt anrufen


Alle Preisangaben inkl. 19% USt | Lieferung: innerhalb 24 Std. - 3 Werktage | zuzüglich Porto/Verpackung, wenn nicht abweichend angegeben



Zurück zum Seitenanfang | Ihr Einkaufswagen

| Impressum | Widerrufsrecht | Datenschutz | Garantie | AGB | Zahlungsarten | Lieferung & Versand | Kontaktformular |

Wassertechnik
Mario Mutz
Kemptenerstr. 38
87509 Immenstadt
Beratung:
Tel.:  08323/ 969 171
Fax.: 08323/ 969 217
Büro Berlin:

Tel.:  030 924 01 992
Wassertechnik
Mario Mutz

Kemptenerstr. 38
87509 Immenstadt


Beratung:
Tel.: 08323/ 969 171
Jetzt anrufen


mw@m-wt.de

www.m-wt.de